Digitale Kulturvermittlung und Schule
Informationen, Impulse, Angebote

Eine Kooperationsveranstaltung des OeAD und des Vorarlberger Kulturservice

Der aktuelle Digitalisierungsschub bietet der Kulturvermittlung im Bildungsbereich ganz neue Möglichkeiten. Digitale Kulturvermittlung hat viele Facetten, von virtuellen Angeboten von Kultureinrichtungen bis hin zu interaktiven Workshops im Rahmen des Distanzunterrichts.

Weiterlesen

Chancen und Risiken von Social Media

Das Steirische Volksbildungswerk bietet am 21. Jänner 2021 ein kostenloses Webinar zum Thema „Chancen und Risiken von Social Media“ an.
Im Webinar werden unterschiedliche, teils grundlegende Fragen behandelt, wie zum Beispiel: Was ist Social Media und warum ist es entstanden?
Welche technischen Rahmenbedingungen braucht es für die Nutzung? Für welche Zielgruppen sind welche Social Media Kanäle sinnvoll?

Termine:
21. Jänner 2021, 18:30 – 20:30 Uhr
Ort:
Online Veranstaltung
Referent:
Dr. Martin Kreim
Anmeldung:
office@musis.at

Teilnahmegebühren für MUSIS-Veranstaltungen

  • Tagesworkshop: Vollzahlende € 160,- / MUSIS-Mitglieder € 130,-
  • Halbtagesworkshop: Vollzahlende € 90,- / MUSIS-Mitglieder € 80,-
  • Kurzworkshop digital: € 50,-

Frühbucherbonus: € 15,-: Buchen Sie mindestens einen Monat vor dem Workshoptermin.

Es gelten die AGB für die MUSIS-Bildungsveranstaltungen

Newsletter Jänner 2021

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Wir wünschen euch alles Gute, vor allem Gesundheit im neuen Jahr!

Covid 19 ist in Österreich und anderen Ländern allgegenwärtig. Die prekären Arbeitsbedingungen im Fachbereich Kulturvermittlung wurden in dieser Krise noch verstärkt

Weiterlesen

Herausforderungen angenommen! Kulturvermittlung neu denken. 5. Internationales Symposium Kulturvermittlung

Am 28., 29. & 30. Jänner 2021 veranstaltet die NÖKU-Gruppe gemeinsam mit der Kultur.Region.Niederösterreich ihr 5. Kulturvermittlungs-Symposium. Erstmals findet das Symposium als reine Online-Veranstaltung statt. Sämtliche Vorträge und Workshops an den ersten beiden Tagen werden als Livestream übertragen, während der Kunststreifzug als virtueller Rundgang umgesetzt wird.

Weiterlesen

KEINEN Mitgliedsbeitrag bei den Einzelmitgliedern

Covid 19 ist in Österreich und anderen Ländern allgegenwärtig. Die prekären Arbeitsbedingungen im Fachbereich Kulturvermittlung wurden in dieser Krise noch verstärkt.

Aus diesem Grund hebt der Österreichische Verband der Kulturvermittler*innen heuer KEINEN Mitgliedsbeitrag bei den Einzelmitgliedern ein! Uns ist bewusst, dass die erlassenen € 40,- nur eine kleine Unterstützung für jede/n einzelne/n sind. Vielleicht kann diese kleine Geste als Zeichen des Zusammenhalts unter uns Kulturvermittler*innen gesehen werden? Wir stehen weiterhin für einander ein!  

Projektförderung für Kunst- und Kulturvermittlung

Kunst und Kulturvermittlung leistet wichtige Bildungs- und Kommunikationsarbeit für das Publikum an Kulturinstitutionen. Kunst- und Kulturvermittlung übersetzt, initiiert Gespräche und Diskussionen, bietet kooperative Lernprozesse, und begleitet im Lebenslangen Lernen. Eine Vielfalt von Formaten und Methoden bietet Erfahrungsräume für unterschiedliche Besucher/innengruppen. Inklusive und niederschwellige Ansätze ermöglichen Partizipation. Kulturvermittlung ist aktiv gelebte Praxis.

Weiterlesen

Erste Ergebnisse der Blitzumfrage, die vom Verband der KulturvermittlerInnen durchgeführt wurde

Vorweg, Danke an alle, die teilgenommen haben!

Was wurde befragt?
Covid19 & die Folgen auf die Kulturvermittlung: Wie stellt sich die Situation der Kulturvermittlung generell dar (Situation September 2019) und wie hat sich die Situation durch Covid19 (Stand September 2020) verändert. Es ging konkret um die Situation der Teams der Kulturvermittlung und nicht der Leitung bzw. Administrator*innen.

Weiterlesen