Veranstaltung: (Unter-)Haltung vermitteln… 2. Salzburger Unkonferenz zur Kulturvermittlung

Die 2. Salzburger Unkonferenz zur Kulturvermittlung des arbeitskreis neu stellt das Jahresthema 2019 (Unter-)Haltung in der Kulturvermittlung in den Fokus.
Die Tagung wendet sich von traditionellen Tagungsabläufen ab. Der Tag folgt dem Prinzip eines performativen Barcamps und ist partizipativ und interaktiv angelegt. Die Trennung zwischen Publikum und Vortragenden ist aufgehoben.
Fünf Impulsgeber*innen aus Kinder- und Jugendarbeit, Museum, angewandter Theatervermittlung, Performancekunst und freier Szene geben Impulse zum Thema und laden die Teilnehmenden ein, sich einzubringen.
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Österreichischen Verband der KulturvermittlerInnen statt.

Impulsgeber*innen:
Thomas Diesenreiter (KUPF Oberösterreich)
Claudia Heu (freischaffende Künstlerin, Performerin, Dozentin, Wien)
Thomas Schuster (Verein Spektrum, Salzburg)
Elke Smodics (trafo.K, Wien)
Michael Weese (Direktor Salzburger Freilichtmuseum)
Ulrike Hatzer (Regisseurin, Thomas Bernhard Institut Salzburg, Dozentin für Applied Theatre): Konzept zum performativen Setting der Unkonferenz

Datum: Freitag, 15. November 2019
Uhrzeit: 10 bis 18 Uhr
Ort: Initiative Architektur, Sinnhubstraße 3, 5020 Salzburg

Kosten: 
10 Euro: Mitglieder
12 Euro: Studierende, Mitglieder des Österreichischen Verbands der Kulturvermittler*innen
15 Euro: Nicht-Mitglieder
Anmeldunginfo@arbeitskreisneu.at